Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir möchten Dienste von Drittanbietern nutzen, um den Shop und unsere Dienste zu verbessern und optimal zu gestalten (Komfortfunktionen, Shop-Optimierung). Weiter wollen wir unsere Produkte bewerben (Social Media / Marketing).
Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 Alle Dienste erlauben
Details
 Alle Komfortfunktionen erlauben
Wir möchten die Bedienung dieses Shops für Sie möglichst komfortabel gestalten.
 Warenkorb für nächsten Besuch speichern
 Persönliche Begrüßung
 Alle Shop-Optimierungen erlauben
Um den Shop zu optimieren möchten wir Dienste nutzen die Daten erheben und aggregieren und uns diese als statistische Übersicht zur Verfügung stellen.
 Google Tag Manager

Herzlich Willkommen bei Goldhahn!
Erleben Sie unsere einzigartige Briefmarken-Auswahl.

Katalog | Kontakt

Kundenhotline: 06108-793232

Deutsches Reich "Nothilfe-Block 1933"

Ein ganz besonderes Exponat: Großformatiger echt gelaufener Einschreibe-Brief frankiert mit kompletten Block 2, dazu eine Vielzahl an Zusatzfrankaturen, auch rückseitig. Der außergewöhnliche Brief ist mit dem Luftschiff "Graf Zeppelin" von Berlin nach Brasilien befördert worden, was auch der rückseitige Ankunftsstempel bestätigt. Ein wirklich geschichtlich sehr interessanter und wertvoller Beleg, natürlich mit den typischen Beförderungsspuren. Ein repräsentatives Schaustück für die große Deutschland-Sammlung! Michelwert allein für den losen Block bereits 10.000,-!

2.990,00 *

inkl. MwSt./ zzgl. Versandkosten

Deutsches Reich "Nothilfe-Block 1933"

Ein ganz besonderes Exponat: Großformatiger echt gelaufener Einschreibe-Brief frankiert mit kompletten Block 2, dazu eine Vielzahl an Zusatzfrankaturen, auch rückseitig. Der außergewöhnliche Brief ist mit dem Luftschiff "Graf Zeppelin" von Berlin nach Brasilien befördert worden, was auch der rückseitige Ankunftsstempel bestätigt. Ein wirklich geschichtlich sehr interessanter und wertvoller Beleg, natürlich mit den typischen Beförderungsspuren. Ein repräsentatives Schaustück für die große Deutschland-Sammlung! Michelwert allein für den losen Block bereits 10.000,-!